Ski-Gymnastik

Ski-Gymnastik

Effektive Gymnastik und Gesundheitssport können körperliche Fitness erhalten und steigern.


Skigymnastik am 25.6.19 nicht in der Albert-Schweitzer-Schule

Da ist die Turnhalle der Albert-Schweitzer-Schule geschlossen, aber Steffi und Dagmar haben eine Alternative:

Bei trockenem Wetter findet die Gymnastik in Dagmars Garten statt. Bitte Matten mitbringen.

Kommt also bitte stattdessen am 25.6. um 20:00h in den Eschenweg 17.

Radtouren in der Sommerpause der Skigymnastik

Traditionell machen wir in der Sommerpause vom 2.7. bis 13.8.19 Radtouren rund um Isenburg. Wir treffen uns dienstags um 19:00 Uhr an der Albert-Schweitzer-Schule und fahren ca. 20 km. Nur am 9.7. schon um 18:00 Uhr. Nach der Tour kehren wir dann in einer Gaststätte ein.
Hier die Fahrtenleiter:
2.7.19 um 19:00 Uhr       Lutz Zimmer
9.7.19 um 18:00 Uhr      Günther Zander führt uns zum Solarpark Buchschlag mit dortiger Führung.
16.7.19 um 19:00 Uhr     Heinrich Paul
23.7.19 um 19:00 Uhr     Holger Laux
30.7.19 um 19:00 Uhr     Dagmar Promberger
6.8.19 um 19:00 Uhr       Stefani Krause
13.8.19 um 19:00 Uhr     Holger Laux


Außerhalb der Sommerferien bieten wir ganzjährig  jeden Dienstag von 20 – 21 Uhr die Skigymnastik  an. Das Training findet unter fachmännischer Leitung statt und ist keineswegs nur etwas für Skifahrer.


 

Unsere Gymnastik findet  in der Turnhalle der Albert-Schweitzer-Schule, Freiherr-vom-Stein-Straße 2, Neu-Isenburg statt.
Die Halle ist  etwas kleiner als die frühere Sportparkhalle, aber sie steht uns alleine, also ohne Geräusche von anderen Gruppen,  zur Verfügung. Zum Lageplan mit Parkmöglichkeiten (Stand Juni 2016; ohne Gewähr)   Albert-Schweitzer Schule Lageplan 2016-06

Derzeit trainieren uns drei lizensierte Trainerinnen mit unterschiedlichen Schwerpunkten:
Susanne Oetzel          Promberger, Dagmar             Prechtl, Claudia 2

Susanne Oetzel                                Dagmar Promberger                    Claudia Prechtl

Bei ihrem rückengerechten und abwechslungsreichen Trainingsprogramm bleibt kein Muskel verschont. Es beinhaltet u.a. Stärkung der Rückenmuskulatur, spezielle Übungen für Arme, Schultern, Bauch, Beine und Po. Auch die effektiven Therabänder kommen immer wieder zum Einsatz. Alles in allem eine ausgewogene Mischung aus Ausdauertraining, Kraftaufbau und einem Dehnungs- u. Entspannungsteil – insgesamt eine sehr vielschichtige und abwechslungsreiche Gymnastikstunde.

Wenn uns z. B. Dagmar trainiert, dann sieht das so aus:

P1060443

Gäste sind willkommen und melden sich zum Probetraining bitte bei unserer Sportwartin  Steffi Krause sportwart @ scni.de
an, die die beliebte Skigymnastik organisiert.

Neben dem Sport wird auch Geselligkeit sehr groß geschrieben. Nach der Gymnastikstunde treffen wir uns – wer mag – in einer der umliegenden Gaststätten, um noch gemütlich beisammen zu sitzen.

 

UnbenanntFotos von der Radtour in der Sommerpause